COVID-19-Schutzkonzept des Cantus Meggen vom 20. Dezember 2021

Wir beachten die massgebenden Gesetze und Verordnungen sowie die Vorschriften und Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit, des Kantons Luzern, der Kirchgemeinde Meggen und der politischen Gemeinde Meggen und befolgen in den Proben und Aufführungen ab dem 20. Dezember 2021 bis auf weiteres insbesondere folgende Regeln:

  1. Wir nehmen an den Proben und Aufführungen nur teil, wenn wir über ein gültiges COVID-Zertifikat mit dem Nachweis einer Impfung oder durchgemachten Erkrankung verfügen (G2).

  2. Wir singen in den Proben und Aufführungen mit einer Schutzmaske.
     

  3. Wir bleiben zuhause, wenn wir mögliche COVID-Symptome haben.

  4. Der COVID-Verantwortliche ist der Präsident, Remo Molinaro, Dreilindenstrasse 45, 6045 Meggen, 079 27 53 20, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

  5. Die Kontaktdaten der jeweils mitwirkenden Sängerinnen und Sänger des Cantus Meggen (einschliesslich der Gastsängerinnen und Gastsänger) werden erhoben durch die Aktuarin, Heidi Heim, Bodenweid 7, 6045 Meggen, 079 436 94 37, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.